‘I think there is no such thing properly speaking, as National Friendship.’ – Freundschaft in Außenbeziehungen der Frühen Neuzeit

In den Geschichte(n) der Freundschaft haben wir die Idealvorstellung der aristotelischen Tugendfreundschaft behandelt. Seit der Antike gilt sie als das non plus ultra der Freundschaft, die perfekte Seelenverwandtschaft zwischen zwei Menschen, an der sich alle folgenden Freundschaftskonzepte orientierten. Seither wurde Freundschaft konzeptionell in dieser dominierenden Form bevorzugt – eine intime und partikulare Beziehung, die leidenschaftlich … Weiterlesen ‘I think there is no such thing properly speaking, as National Friendship.’ – Freundschaft in Außenbeziehungen der Frühen Neuzeit

Geschichte(n) der Freundschaft

Liebes-Freundschaft(en)  Freundschaft besteht darin zu lieben, […]. Sie ist eine Weise des Liebens.“[1] Die sprachliche und ikonographische Engführung von Freundschaft und Liebe überrascht auf den ersten Blick, sind wir es doch gewohnt, sauber zwischen beiden Beziehungsformen zu trennen. Dabei ist im lateinischen Wortstamm des Freundschaftsbegriffes „amicitia“ die Liebe („amor„) enthalten, das heißt der Freundschaft war … Weiterlesen Geschichte(n) der Freundschaft

Die Gleichung mit vielen Unbekannten…

An die fehlenden Puzzleteile kann ich direkt anschließen, auch wenn ich eher von unbekannten Variablen in einer Gleichung namens „Doktorarbeit“ sprechen würde – denn anders als bei Puzzlen, die grundsätzlich lösbar sind, gibt es in mathematischen Gleichungen mitunter Unbekannte, für die es keinen Zahlenwert gibt, die die Gleichung lösbar machen. Ein Beispiel aus meiner Doktorarbeit … Weiterlesen Die Gleichung mit vielen Unbekannten…

Beleidigung und Ehrverletzung in der Diplomatie

Das Thema #hatespeech mit der Diplomatie in Zusammenhang zu bringen, mag auf den ersten Blick irritieren, galt die Kunst der diplomatischen Ausdrucksweise doch seit jeher als die Königsdisziplin der Diplomatie, in der kein Platz für verbale Entgleisungen oder Emotionen war. Gleichzeitig gibt es wohl kein Feld der Politik, das so sehr durch Verhaltensregeln reglementiert ist … Weiterlesen Beleidigung und Ehrverletzung in der Diplomatie